Trauma-sensibles Yoga


5er Kursreihe vom 11.01. – 08.02.2023
jeweils mittwochs von 17.15 – 18.15h

therapeutisches Yoga mit Angela

»Trauma trennt – Yoga verbindet«
Du wünschst dir mehr Zeit und Raum für Verbundenheit mit deinem Körper? Du sehnst dich danach, das Kopfkino zur Ruhe kommen zu lassen und dich dir auf eine bewusste Art und Weise selber zuzuwenden?


Nicht immer ist ein Trauma ein schlimmes und einschneidendes Erlebnis, es können auch belastende familiäre oder berufliche Umstände oder Erinnerungen sein, die uns nicht zur Ruhe kommen lassen. Auch Krankheiten, wie Krebs, chronische Schmerzen oder Unfälle können zu erhöhten Stressleveln und innerer Unruhe führen.


Traumasensibles Yoga ist ein körperorientierter Ansatz, der durch die körpereigenen Energien von Bewegung, Atmung und Bewusstsein selbstregulierende Möglichkeiten für das Nervensystem schafft. Die Übungen sind wahrnehmungsorientiert, nicht leistungsorientiert und bieten so Raum für individuelle Bedürfnisse und Voraussetzungen.


Während Trauma oft ein Erleben von Vergangenem bedeutet, bietet der Weg des Yoga uns einen Anker im Hier und Jetzt – er schafft ein Erleben von Innen nach Außen. Traumasensibles Yoga bietet einen bunten »Handwerkskoffer«, um positive Wirkungen auf seelischer, körperlicher und der Ebene des Bewusstseins zu etablieren.


In diesem Kurs erlebst du sanfte Entspannungsübungen und -techniken, aktivierende Bewegungsabläufe, stärkende Körperhaltungen, Verbindung von Körper und Gefühl durch achtsame Spürübungen, Kräftigung des eigenen Immunsystems, Wahrnehmung von körpereigenen Ressourcen, Stärkung der Selbstwirksamkeit, die durch Körperarbeit erfahrbar wird.


Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmer, die ihre eigenen Ressourcen stärken möchten, um so gelassenerer mit stressigen Situationen umgehen zu können. Dies ist keine Selbsthilfegruppe oder eine Gruppentherapie.


Vorkenntnisse im Yoga sind nicht nötig. Anfänger und Fortgeschrittene sind willkommen.

Kosten: 5er-Kursblock für 60.-€

Mit Angela

Yoga für den unteren Rücken


Samstag, 11. Februar 2023
11.00 – 12.30h

In dieser besonderen Yoga-Sequenz wird dein Rücken wieder ausgerichtet, gekräftigt und gedehnt, so dass du sofort eine Linderung durch die Entlastung der Wirbelsäule erfahren kannst.

Weiterlesen »
Mit Angela

Yoga für den oberen Rücken, Schultern und Nacken


Samstag, 11. März 2023
11.00 – 12.30h

Diese spezielle Übungsreihe mobilisiert deine Wirbelsäule und dehnt den Schultern- und Nackenbereich sehr effektiv. Zudem wirkt sie sehr entspannend und bekämpft auch noch wunderbar Stress, die Hauptursache für Rücken- und Nackenschmerzen.

Weiterlesen »
Mit Angela

Yin-Yoga-Spezial


Sonntag, 02. April 2023
17.30 – 19.00h

Im Yin Yoga werden die Posen mit wenig bis keiner Muskelanstrengung ausgeführt. Stattdessen sollen alle nicht benötigten Muskeln vollkommen losgelassen werden, wodurch Raum für einen ruhigen, meditativen Zustand entsteht und tief liegendes Bindegewebe und Muskeln mit Hilfe der Schwerkraft verstärkt gedehnt werden.

Weiterlesen »
Mit Angela

Faszientraining für Sportler und Aktive


Samstag, 13. Mai 2023
11.00 – 12.30h

In dieser Stunde lernst du die bewährten Techniken des Yogas und der Atemführung kennen, zudem nutzen wir moderne Hilfsmittel wie die Faszienrolle und Igelbälle, um gezielt und effektiv trainieren zu können.

Weiterlesen »
Mit Angela

Trauma-sensibles Yoga


5er Kursreihe vom 11.01. – 08.02.2023
jeweils mittwochs von 17.15 – 18.15h

Du wünschst dir mehr Zeit und Raum für Verbundenheit mit deinem Körper? Du sehnst dich danach, das Kopfkino zur Ruhe kommen zu lassen und dich dir auf eine bewusste Art und Weise selber zuzuwenden?

Weiterlesen »
Mit Angela

Yoga & Meditation im Kloster


Freitag, 09. Juni – Sonntag, 11. Juni 2023
18.00 – 14.00h

Du brauchst eine Auszeit vom Alltag? Sehnst dich nach Ruhe und Besinnung? Suchst einen Ausweg von Hektik und Stress? Dann begleite uns auf diese besondere Reise…

Weiterlesen »

Kursbuchung

Wir freuen uns, dass du an einem unserer Kurse/Trainings teilnehmen möchtest.

Bitte fülle das Formular aus, um einen Platz zu reservieren oder einen Termin zu buchen.

Wir bestätigen dir die Reservierung zeitnah per E-Mail.

Die Teilnahmegebühren kannst du am Tag der Veranstaltung in bar bezahlen.